Ist Ihre Homepage datenschutzfreundlich oder besser gefragt, wie datenschutzfreundlich ist Ihre Homepage. Es gibt einfach zu nutzende Software, die diese Frage schnell beantwortet.

Als Verantwortlicher Betreiber einer Website, sollten Sie Ihre Homepage auch auf die Themen Datenschutz und Datensicherheit hin testen. Wir stellen Ihnen 2 Lösungen vor.

Webbkoll

Webbkoll - webbkoll.dataskydd.net/de - ist ein Projekt aus Schweden und wurde von dataskydd.net entwickelt. Es erlaubt Webseiten zu scannen und damit festzustellen, welche datenschutzrechtlichen Einstellungen eine Website besitzt.
Vereinfacht ausgedrückt, simuliert Webbkoll das was im Hintergrund passiert, wenn ein Besucher einer Internetseite in seinem Browser aufruft. Dabei sammelt das Tool nach der Eingabe einer URL verschiedene Informationen und stellt die Ergebnisse zusammen mit Erläuterungen und Hinweisen bereit. 

Privacy Score

Ein weiteres Hilfsmittel für die Überprüfung der Homepage hinsichtlich Datenschutz und Datensicherheit ist die Website PrivacyScore - PrivacyScore.org. PrivacyScore ist ein Projekt einiger deutscher Hochschulen, befindet sich noch in einer öffentlichen Beta-Phase und stellt Erklärungen zum Teil in englischer Sprache dar.
Geben Sie dort Ihre Internet-Adresse Ihrer Homepage Website ein und starten Sie die Prüfung. Sie erhalten zunächst eine Mitteilung, dass Ihre Website demnächst untersucht wird. Privacy Score verrät auch, wie viele Websites vor Ihnen in der Untersuchungsschlange stehen.

 

Fazit:

Probieren Sie die Tools aus und verschaffen Sie sich einen Überblick über die Datenschutzfreundlichkeit als auch über die Datenschutzeinstellungen Ihrer Homepage. Sie erhalten wertvolle Tips, wie Sie den Datenschutz und die Datensicherheit Ihrer Webseite erhöhen können.

Wenn Ihnen die Antworten zu technisch sind oder Sie Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre eMail.